Unsere Praxis

Unsere Praxis erstreckt sich auf 172 m² und verfügt über 5 Untersuchungszimmer und ein grosses  Wartezimmer.
Die Kinder und Jugendliche, die zu den Vorsorgeuntersuchungen kommen, können sich in einer  separaten gemütlichen Sitznische aufhalten.

Grundsätzlich sind wir bemüht, den Kontakt zwischen den Kindern und Jugendlichen, die zur Vorsoge kommen und den akut erkrankten Kindern und Jugendlichen möglichst zu vermeiden.

So finden die Vorsorgeuntersuchungen und die Versorgung der akut kranken Kinder und Jugendlichen grundsätzlich in unterschiedlichen Bereichen der Praxis statt.

Die Praxis verfügt darüber hinaus über ein sogenanntes Infektionszimmer.
Sollte Ihr Kind unter einem Ausschlag leiden oder sollten Sie eine hochansteckende Erkrankung bei Ihrem Kind vermuten (z.B. Windpocken), benutzen Sie bitte die Klingel am Eingang. Sie werden dann direkt in dieses Zimmer geführt. Somit wird die Ansteckung anderer Patienten verhindert.

Wir haben außerdem in den beiden separaten WC´s jeweils im Vorraum einen Wickeltisch, so dass Sie bei Bedarf Ihr Kind in Ruhe wickeln können.